Neues von "Renn Architekten"

Neue Internetseiten von Werbewind - der Werbeagentur aus Kempten

Einige Entwicklungen machten es notwendig, die Seiten des Architekturbüros Sieber & Renn um- bzw. neuzugestalten. Alfred Sieber, langjähriger Partner von Hans-Martin Renn hat sich mittlerweile aus der Architektengemeinschaft zurückgezogen, der Sitz der Firma wurde von Sonthofen nach Fischen verlegt und aus "Sieber und Renn" wurde "Renn Architekten".

Bekanntestes und spektakulärstes Betätigungsfeld des Architekturbüros war und ist der Bau von Sportstätten, wie beispielsweise der Olympiaschanzen von Sochi, der "Erdinger Arena" in Oberstdorf, der Schanzen in Oberhof und Garmisch sowie der "Chiemgau Arena".

Beim Betrachten fällt schnell auf, was die Vorgaben waren: "Mit großen, aussagekräftigen Bildern die einzelnen Tätigkeitsfelder ohne Schnörkeln gleichwertig nebeneinander in Szene setzen!" Letzteres war Herrn Renn besonders wichtig, da in der Vergangenheit die Sportstätten zu sehr im Fokus standen und daher nur selten wegen anderer Projekte angefragt wurde.

Wir freuen uns sehr, dass wir nun bereits zum 3. Mal mit der Erstellung der Website beauftragt wurden.


Weitere Artikel finden Sie in unserem Newsarchiv.